75 Millionen Euro! RB Leipzig bestätigt Mega-Angebot für Naby Keita

Kommentare()
Getty
Naby Keita hat nach einer starken Saison bei RB Leipzig großes Interesse geweckt. Für den Mittelfeldspieler gab es in diesem Sommer eine Mega-Offerte.

Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz hat das große Interesse an Mittelfeldspieler Naby Keita von RB Leipzig bestätigt. "Kürzlich flatterte uns ein 75-Millionen-Euro-Angebot für Naby Keita ins Haus. No way! Er hat noch einen Vertrag, und den wird er auch erfüllen", sagte Mateschitz der Sport Bild.

Unter anderem soll der FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp großes Interesse an dem technisch beschlagenen Afrikaner gezeigt haben - jedoch ohne Erfolg. "Ihn zu verkaufen, wäre nicht nur ein Misstrauensbeweis für unsere Fans, sondern auch ein falsches Zeichen für unsere anderen Spieler wie beispielsweise Timo Werner, der ebenfalls begehrt ist", meinte Mateschitz.

Schließen