Bietet ManCity 70 Millionen Euro für Alex Sandro?

Kommentare()
Getty
Bei Manchester City soll im Sommer vor allem die Abwehr verstärkt werden. Guardiola hat für seinen Wunschkandidaten ein Mega-Angebot parat.

Pep Guardiola hat ein durchwachsenes erstes Jahr mit Manchester City in der Premier League erlebt. Obwohl Stars wie Kevin de Bruyne, David Silva, Leroy Sane oder Sergio Aguero gute Leistungen erbrachten, gab es umso mehr Baustellen in der Abwehr Citys.

Erlebe die Premier League live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Daher ist es nicht verwunderlich, dass das Team von Pep Guardiola in letzter Zeit vor allem mit Transfergerüchten um Abwehrspieler in Verbindung gebracht wurde. So berichtete die italienische Zeitung Tuttosport, dass City für Alex Sandro, derzeit bei Juventus Turin unter Vertrag, bereit ist, 70 Millionen Euro zu bezahlen. Die Summe soll sich aus einer fixen Ablöse von 60 Millionen sowie 10 Millionen an Bonuszahlungen zusammensetzen.

Bereits im vergangenen Sommer soll der Katalane ein Doppel-Angebot für Alex Sandro und Leonardo Bonucci bei Juventus hinterlassen haben. Der Brasilianer hat bei Juventus großen Anteil an den starken Leistungen der Mannschaft und den guten Auftritten in Liga und Champions League.

Nächster Artikel:
FC Barcelona vs. UD Levante: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, LIVE-TICKER - alle Infos zum Copa-del-Rey-Rückspiel
Nächster Artikel:
Copa del Rey: Real Madrid trotz Pleite weiter, Girona kegelt Atletico raus
Nächster Artikel:
Real Madrid bei Leganes: LIVE-STREAM, TV, Aufstellungen, LIVE-TICKER – alle Infos zur Übertragung in der Copa del Rey
Nächster Artikel:
Ronaldos Kopfball reicht: Juventus schlägt Milan und gewinnt die Supercoppa
Nächster Artikel:
Juventus vs. AC Milan: TV, LIVE-STREAM, Aufstellungen, Highlights, TICKER und Co. - alles zur Übertragung der Supercoppa
Schließen