500. Liga-Einsatz für Juventus: Gianluigi Buffon erreicht neuen Meilenstein

Kommentare()
Getty Images
Gianluigi Buffon hütet am Freitag in Florenz von Beginn an das Tor der Turiner. Damit erreicht der 40-Jährige einen neuen Meilenstein.

Gianluigi Buffon erreicht am Freitagabend einen neuen Meilenstein. Der 40-jährige Keeper steht beim Auswärtsspiel in Florenz zum 500. Mal in einem Ligaspiel (463 Mal Serie A, 37 Mal Serie B) im Tor von Juventus Turin.

Erlebe die Serie A live und auf Abruf auf DAZN. Jetzt Gratismonat sichern!

Insgesamt steht Buffon nun bei 641 Einsätzen für Juve. Der frühere italienische Nationaltorhüter, der zuletzt bekundete, dass er gerne noch über Vertragsende im Sommer hinaus für die Turiner spielen würde, hatte Ende Januar im Pokalspiel gegen Atalanta Bergamo sein Comeback nach knapp zweimonatiger Verletzungspause gefeiert.

Buffon spielt bereits seit 2001 für Juventus. Bislang wurde er mit den Bianconeri achtmal italienischer Meister.

Nächster Artikel:
Last-Minute-Treffer! Schöpf schießt Schalke 04 zum Sieg gegen Lok Moskau
Nächster Artikel:
Champions League, Achtelfinale: Wann ist die Auslosung? Termin, Datum, Uhrzeit - alles zur Ziehung der K.o.-Runde
Nächster Artikel:
Bericht: Brasilien-Legende Ronaldinho meidet öffentliche Auftritte und schickt Doppelgänger zu den Fans
Nächster Artikel:
Transfernews: Alle Gerüchte aus Premier League, Bundesliga, Serie A, LaLiga und Co.
Nächster Artikel:
Nach nur drei Monaten: Olympiakos Piräus trennt sich von Yaya Toure
Schließen