thumbnail Hallo,

Ismaïl Aissati, Miralem Sulejmani und Darío Cvitanich wechseln in diesem Sommer zu Ajax Amsterdam, damit hat der niederländische Top-Klub seine Offensive und sein Mittelfeld gezielt verstärkt. Nun hat sich Ajax in Spanien beim FC Barcelona umgesehen, damit auch noch die Defensive gestärkt wird.

(sh) Amsterdam. Die Barca-Verteidiger Oleguer und Henrique sind in das Visier der Niederländer geraten. Das Team aus Amsterdam wurde bereits vor einigen Tagen mit der Verpflichtung von Oleguer in Verbindung gebracht. Nach heutigen Angaben der niederländischen Tageszeitung „AD" sind die Verantwortlichen des Klubs nach Spanien gereist, um die Transfers schon bald perfekt zu machen.

Zweiter Barca-Spieler auf dem Zettel

Sollte der Transfer von Oleguer schon bald vor dem Abschluss stehen, bleibt jedoch weiterhin eine große Lücke in der Ajax-Defensive und die Niederländer würden noch einmal tätig werden. Daher befindet sich auch Henrique auf dem Wunschzettel. Zwei Barca-Spieler nach Holland? – Es wäre bereits der dritte Spieler in den vergangenen Jahren, denn erst vor zwei Jahren wechselte Gabri ebenfalls von den Katalanen nach Holland.

Leihgeschäft mit Henrique?

Pep Guardiola glaubt, dass es das Beste sei, wenn der 21-jährige Henrique erst einmal auf Leihbasis bei einem anderen Klub spielt. Barcelona befindet sich in Verhandlungen mit Bundesligist Bayer Leverkusen. Henrique wechselte für rund zehn Millionen Euro Ablöse von Palmeiras nach Spanien.

Eure Meinung: Sind beide Spieler eine gute Verstärkung für Ajax Amsterdam?

Dazugehörig