POCHETTINO WIDERSPRICHT MALCOM-GERÜCHTEN

Viele Vereine der Premier League werden mit Malcom in Verbindung gebracht, so auch Tottenham. Trainer Mauricio Pochettino leugnet jedoch, Interesse am Spieler von Girondins Bordeaux zu haben. Zuletzt hatte Arsenal Interesse am Brasilianer.

Quelle:Sky Sports

LIVERPOOL KONZENTRIERT SICH AUF PULISIC

Nachdem der FC Liverpool aus dem Rennen um Thomas Lemar ausgestiegen ist, konzentriert man sich auf Christian Pulisic. Die Reds möchten den Dortmunder in ihrem Kader haben, wissen aber, dass der Amerikaner bis zu 115 Millionen Euro kosten wird.

Quelle:Daily Star

ÖZIL MÖCHTE MASSIVE GEHALTSERHÖHUNG

Mesut Özil wird seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag bei Arsenal nur verlängern, wenn er eine massive Gehaltserhöhung bekommt. Die Neuzugänge Mkhitaryan und Aubameyang sollen bis zu 230.000 Euro pro Woche bekommen, das möchte Özil auch.

Quelle:The Sun

DE BRUYNE VOR VERLÄNGERUNG BEI MANCITY

In dieser Saison ist Kevin De Bruyne in überragender Form, deshalb winkt ihm ein neuer Vertrag. Manchester City möchte seinen bis 2021 laufenden Kontrakt um weitere drei Jahre verlängern, dafür erhält der Belgier eine stattliche Gehaltserhöhung.

Quelle:BBC

CHELSEA DARF AUF CROUCH-DEAL HOFFEN

Da Michy Batshuayi beim FC Chelsea vor dem Absprung steht, suchen die Blues einen Ersatz. Als Ersatz ist Peter Crouch in den Fokus gerückt, den Stoke jedoch eigentlich nicht abgeben möchte. Die Potters suchen noch einen Ersatz.

Quelle:The Independent

LIVERPOOL ERLAUBT STURRIDGE-WECHSEL

Aufgrund geringer Einsatzchancen will Daniel Sturridge den FC Liverpool verlassen, der Klub hat sich inzwischen damit einverstanden erklärt. Am Stürmer zeigen der FC Sevilla und Inter Mailand Interesse.

Quelle:Sky Sports

ENRIQUE BEI DEN BLUES AUF DEM ZETTEL

Chelsea wird sich darum bemühen, Antonio Conte mit dem Ex-Trainer des FC Barcelona, Luis Enrique, zu ersetzen, falls der aktuelle Coach die Stamford Bridge verlassen sollte. Außerdem soll Juliano Belletti als Sportdirektor zu Chelsea zurückkehren.

Quelle:Daily Star

ATLETICO HAT LEMAR IM AUGE

Atletico Madrid ist bereit, Liverpool und Arsenal im Kampf um Monacos Flügelspieler Thomas Lemar auszustechen, wenn sich Antoine Griezmann nach Barcelona verabschieden sollte.

Quelle:Mundo Deportivo

DZEKO STIMMT CHELSEA-WECHSEL ZU

Edin Dzeko hat einem Transfer zu Chelsea für 50 Millionen Euro Ablöse zugestimmt. Der Ex-Stürmer von Manchester City hat bei Roma wieder zu seiner Top-Form gefunden und steht vor seiner Rückkehr in die Premier League.

Quelle:Gianluca di Marzio

UNITED IST BEI SERI VORNE

Manchester United ist im Rennen um Nizzas Mittelfeldmann Jean-Michael Seri in der Pole Position. Chelsea, Liverpool und Arsenal sind auch am Ivorer interessiert, doch die Red Devils sind bereit, den Wechsel für 40 Millionen Euro Ablöse einzutüten.

Quelle:Daily Mail