LaLiga: Suarez rettet Barca Remis bei Atletico, CR7 beendet Torfluch bei knappem Real-Sieg
Atletico ist gegen Barca lange auf der Siegerstraße, ehe Luis Suarez doch noch zuschlägt. Cristiano Ronaldo trifft bei Reals Sieg erstmals in LaLiga.

Atletico Madrid und der  FC Barcelona  trennen sich im Kracher des 8. Spieltags in LaLiga mit 1:1 (1:0). Luis Suarez egalisierte die Führung der Hausherren, die Saul Niguez besorgt hatte, kurz vor dem Ende. Es waren Barcas erste Punktverluste in dieser Saison.

Am Samstagnachmittag hatte  Real Madrid  einen 2:1-Erfolg bei Getafe gefeiert. Dabei erzielte Superstar Cristiano Ronaldo sein erste Ligator in dieser Spielzeit, er traf kurz vor Schluss zum Sieg.

Erlebe LaLiga live und auf Abruf auf DAZN. Hol' Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Atletico Madrid - FC Barcelona 1:1 (1:0)

Tore: 1:0 Saul Niguez (21.), 1:1 Suarez (82.)

Getafe - Real Madrid 1:2 (0:1)

Tore : 0:1 Benzema (39.), 1:1 Molina (56.), 1:2 Ronaldo (85.)

Espanyol Barcelona - Levante 0:0

Athletic Club - FC Sevilla 1:0 (0:0)

Tor : 1:0 Vesga (43.)

Alaves - Real Sociedad 0:2 (0:0)

Tore: 0:1 Oyarzabal (77.), 0:2 Aritz (81.)

Eibar - La Coruna 0:0

Girona - Villarreal 1:2 (1:2)

Tore: 0:1 Bakambu (9.), 0:2 Bakambu (20.), 1:2 Stuani (40.)

Malaga - Leganes 0:2 (0:0)

Tore: 0:1 Gabriel (56.), 0:2 Szymanowski (78.)

Gelb-Rot: Recio (Malaga, 81.)

Real Betis - Valencia 3:6 (0:2)

Tore: 0:1 Kondogbia (35.), 0:2 Goncalo Guedes (45.), 0:3 Rodrigo (64.), 0:4 Santi Mina (74.), 1:4 Campbell (79.), 2:4 Sanabria (80.), 3:4 Tello (84.), 3:5 Zaza (88.), 3:6 Pereira (90.+4)

Las Palmas - Celta de Vigo 2:5 (0:2)

Tore: 0:1 Mor (16.), 0:2 Aspas (20.), 0:3 Aspas (49.), 0:4 Hernandez (71.), 0:5 Aspas (76.), 1:5 Vitolo (90.), 2:5 Remy (90.+4)

Rote Karte: Ruben (52./Celta Vigo)

Kommentare ()