Goal - Home

thumbnail Hallo,
Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo
Vollständiger Name: Cristiano Ronaldo Dos Santos Aveiro
Spitzname:CR7
Geburtsdatum:05.02.1985 (Age 29)
Geburtsort:Madeira
Nationalität:Portugal
Größe:185 cm.
Gewicht:83 Kg.
Position:Angriff
Trikotnummer:7
Nationalmannschaft: Portugal
Euro 08: Cristiano Ronaldo, Czech Republic - Portugal (PA)
Madrid. Er wurde in einer Arbeitergegend auf der portugiesischen Insel Madeira geboren und aufgezogen. Das junge Phänomen wechselte 2001 zu Sporting Lissabon und wurde mit nur 17 Jahren schnell eine feste Größe im Team. Ein Jahr später gewann er die portugiesische Super League. Cristiano Ronaldo ist zuallererst Sir Alex Ferguson im Freundschaftsspiel zwischen Sporting Lissabon und Manchester United ins Auge gesprungen. Die United-Spieler waren an dem Abend vom Portugiesen so begeistert, dass sie Ferguson zum Kauf des jungen Ronaldo drängten. 12 Millionen Pfund wechselten schließlich für seine Dienste die Hände.

Ein schrecklicher Verlierer

Ronaldo kam in England als Leichtgewicht an und musste sich an das sehr physische Spiel gewöhnen. Aber sein Talent war für alle zu erkennen und so wurde er für seine Saison 2004-05 mit dem FIFPro Special Young Player of the Year Award ausgezeichnet. Trotz seiner Talente war es aber Ronaldos Arbeitsmoral, die ihn zum Superstar avancieren ließ. CR9 wollte unbedingt der Beste sein und war ein schrecklicher Verlierer. Er passte sein Spiel an das englische an und legte sich einige Muskeln zu. Nach jeder Sommerpause änderte er sein Spiel. Die 2007-08 Saison beendete er mit bemerkenswerten 42 Toren in allen Wettbewerben für United und holte somit nicht nur den Ligatitel, sondern auch die Champions League Krone.  Im Sommer von 2009 wurde er der teuerster Fußballer der Geschichte, als er für 95 Millionen Euro zu Real Madrid wechselte. Ronaldo hat sein internationales Debut für Portugal als 18-Jähriger 2003 gegeben und ist seitdem ein integraler Teil der Seleccao. 

STÄRKEN & SCHWÄCHEN

Cristiano Ronaldo ist ohne Zweifel einer der größten Talente seiner Generation und wird weitgehend, im schlimmsten Fall, als zweitbester Fußballer des Planeten angesehen. Er ist mit hervorragender Schnelligkeit, atemberaubender Ballkontrolle, einem schwindelerregenden Repertoire von Tricks, Beidfüßigkeit, dem Auge für das Tor, einem tödlichen Pass und Lufthoheit gesegnet und ist verheerender Standardspezialist. CR9 ist der komplette Fußballer. Seine größte Schwäche ist wohl seine Arroganz und die Überheblichkeit auf dem Platz, die ihm so manches Frustfoul eingebracht haben. Wenn er nicht aufpasst, wird er eines Tages noch ganz übel verletzt.

WUSSTET IHR, DASS...

... er nach dem amerikanischen Präsidenten Ronald Reagan, den seine Eltern bewunderten, benannt wurde?

ERFOLGE

UEFA Euro 2004 Mannschaft des Turniers
FIFPro Special Young Player of the Year: 2004–05, 2005–06
Portugals Fußballer des Jahres: 2006–07
UEFA Team des Jahres: 2003–2004, 2006–07, 2007–08, 2008-09
FIFPro World XI: 2006–07, 2007–08, 2008–09
PFA Young Player of the Year: 2006–07
PFA Players' Player of the Year: 2006–07, 2007–08
PFA Fans' Player of the Year: 2006–07, 2007–08
PFA Premier League Team des Jahres: 2005–06, 2006–07, 2007–08, 2008–09
FWA Footballer des Jahres: 2006–07, 2007–08
Premier League Spieler der Saison: 2006–07, 2007–08
Premier League Spieler des Monats: November 2006, Dezember 2006, Januar 2008, März 2008
Premier League Goldener Schuh: 2007–08
Barclays Merit Award: 2007–08
Europas Goldener Schuh: 2007–08
UEFA Stürmer des Jahres: 2007–08
UEFA Fußballer des Jahres: 2007–08
FIFPro Weltfußballer des Jahres: 2007–08
Goldener Ball: 2008
FIFA Weltfußballer des Jahres: 2008
FIFA Ferenc Puskás Preis: 2009
Onze d'Or: 2008
Bravo Award: 2004
FIFA Weltfußballer des Jahres: 2009 2. Platz
Goldener Ball: 2009 2. Platz
World Soccer Player of the Year: 2008

Eure Meinung: Kann Cristiano Ronaldo sich bei der WM 2010 unsterblich machen?