Goal - Home

thumbnail Hallo,
Alberto Gilardino
Alberto Gilardino
Alberto Gilardino
Geburtsdatum:05.07.1982 (Age 32)
Geburtsort:Biella
Nationalität:Italien
Größe:184 cm.
Gewicht:76 Kg.
Position:Angriff
Trikotnummer:11
Gilardino & Prandelli - Fiorentina (Bongarts/Getty Images)
(fab) Berlin. Alberto Gilardino debütierte bereist im zarten Alter von 17 Jahren für Piacenza in der Serie A. Nach einem Jahr in Verona gelang ihm schließlich beim FC Parma der endgültige Durchbruch. Gilardino ersetzte den zu Inter Mailand abgewanderten Adriano und erzielte in zwei Saisons satte 47 Tore. Der AC Mailand schlug zu und kaufte ihn für 25 Millionen Euro. Dort kam „Gila“ mit dem hohen Druck von Medien und Fans nicht zurecht und nach drei meist enttäuschenden Jahren wechselte er für 14 Millionen Euro zur Fiorentina.

Aufblühen unter Cesare Prandelli


Dort fand er unter Coach Cesare Prandelli, der ihn bereits in Parma trainiert hatte, wieder zu alter Stärke zurück. In Italien wurde Gilardino lange Zeit als „Chancentod“ verspottet. Seine Quote in der Nationalmannschaft ist allerdings ordentlich: In 39 Partien erzielte er 16 Tore. Darunter der entscheidende Treffer in der WM-Qualifikation gegen Irland.

Ein echter Strafraumstürmer


Der 27-jährige ist ein kompletter Angreifer. Seine Stärken hat er eindeutig im Strafraum. Er ist kopfballstark und mit beiden Füßen gut im Abschluss. Zudem hat er immer einen Blick für seine Mitspieler. Dadurch glänzt er nicht nur als Torschütze, sondern auch als Vorlagengeber. Gilardinos Spiel wirkt oft etwas hölzern und das Dribbling gehört gewiss nicht zu seinen Vorzügen.

WUSSTET IHR, DASS...


... Alberto Gilardino am 5. Juli 1982 geboren wurde? An jenem Tag erzielte Italiens Nationalstürmer Paolo Rossi seinen legendären Hattrick bei der WM in Spanien gegen die Brasilianer.

Eure Meinung: Wie viele Treffer traut Ihr Alberto Gilardino bei der Weltmeisterschaft zu?