thumbnail Hallo,

Kevin-Prince Boateng könnte schon bald wieder für die Nationalmannschaft Ghanas auflaufen. Zumindest ist das der Wusch des 26-Jährigen.

Mailand. Der ehemalige Bundesligaprofi Kevin-Prince Boateng (26), Halbbruder des deutschen Nationalspielers Jerome Boateng von Bayern München, sowie drei weitere ghanaische Nationalspieler stehen vor der Rückkehr in die Auswahl des westafrikanischen Landes.

Muntari und die Ayew-Brüder ebenfalls begnadigt

Das Quartett hatte nach Differenzen mit dem nationalen Fußball-Verband bekräftigt, für künftige Länderspiele nicht zur Verfügung zu stehen.

Nun baten neben dem gebürtigen Berliner Boateng auch dessen Teamkollege vom AC Mailand, Sully Muntari (28), sowie die Brüder André und Jordan Ayew (23/21) von Olympique Marseille in einem Brief an den Verband um "Wiedereingliederung" in die Nationalmannschaft.

Das Quartett könnte damit schon zum WM-Qualifikationsspiel gegen Sambia (6. September) wieder nominiert werden. Muntari, der Nationaltrainer Kwesi Appiah wegen einer Personalentscheidung kritisiert hatte, entschuldigte sich zudem separat in schriftlicher Form.

EURE MEINUNG: Was haltet ihr von dem Vorhaben?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig