thumbnail Hallo,

Der 46 Jahre alte Brasilianer Romario ist sich sicher, dass das brasilianische Supertalent Neymar fast auf der gleichen Stufe steht, wie der Argentinier Lionel Messi.

Rio de Janeiro. Der ehemalige brasilianische Weltklassespieler Romario denkt, dass Neymar nicht mehr weit hinter dem Topstar Lionel Messi zurück liegt. Er stellt beide Spieler nahezu auf die gleiche Stufe.

Neymars Durchbruch 2009

Der 20 Jahre alte Neymar wird seit seinem Durchbruch beim FC Santos im Jahre 2009 immer wieder mit dem Superstar vom FC Barcelona, Lionel Messi, verglichen. Er selbst lässt diesen Vergleich aber nicht zu uns sieht sich nicht auf der gleichen Stufe wie Messi.

Messi nicht viel besser

Romario hingegen ist sich sicher: „Neymar ist der beste brasilianische Fußballspieler und nicht weit hinter Messi, der natürlich mehr Erfahrug, mehr Titel und einen bestimmten Vorteil hat. Wenn du aber zwei identische Teams mit Messi auf der einen Seite und Neymar auf der anderen Seite machst, dann ist das Ergebnis das Gleiche“, sagte Romario der l´Equipe.

Romario mit 1002 Toren

Romario selbst war einer der größten Spieler seiner Zeit. Er erzielte in seiner langen Karriere 1002 Tore, sagt aber auch, dass es mehr hätten sein können. „Ich war nie sehr professionell. Ich war nie ein Athlet. Ich war ein Fußballspieler. Ich habe nie vernünftig geschlafen, nicht wie ein Sportler gegessen, war immer zu spät und habe nicht sehr hart trainiert“, gab der Brasilianer zu.

EURE MEINUNG: Wer ist besser? Neymar oder Messi?

DAS EM 2012 PORTAL AUF GOAL.COM
NEWS | LIVE-TWICKER | MATCHCENTER | GRUPPEN & ERGEBNISSE


Starte dein eigenes Tippspiel auf Kicktipp.de!

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig