Dienstag, 25. November 2014

Caption

Trotz der damit für ihn einhergehenden Mehrbelastung, würde der DFB-Präsident sich ins Amt wählen lassen. Dafür bräuchte er die Zustimmung der Basis.

Montag, 24. November 2014

Caption

Der DFL-Präsident tut seine Meinung offen kund, legte dem Boss des Weltverbandes telefonisch dessen Rücktritt nahe. Große Hoffnung auf Umbruch hat Rauball nicht.

Caption

Brasilien hat bereits zwei Spieltage vor Schluss den neuen Meister gefunden. Cruzeiro Bel Horizonte gewinnt den Titel vor dem FC Sao Paulo.

Sonntag, 23. November 2014

Caption

Eine FIFA-Informantin macht Vorwürfe gegen den Weltverband erneut öffentlich. Vom Ergebnis einer Untersuchung ist sie enttäuscht.

Samstag, 22. November 2014

Caption

Die WM 2022 in Katar sorgt ununterbrochen für Gesprächsstoff. Wolfgang Niersbach schlug nun eine Verlegung auf den Januar vor, um eine Konkurrenz zu Olympia zu umgehen.

Caption

Der Geschäftsführer der DFL sprach sich für einen WM-Boykott aus und appelliert an ein gemeinsames Vorgehen der großen europäischen Verbände.

Freitag, 21. November 2014

Caption

Sepp Blatter will in seine fünfte Amtszeit als FIFA-Präsident gewählt werden. Sein Gegenkandidat befürchtet unfaire Methoden bei der Wahl.

Donnerstag, 20. November 2014

Caption

Kritiker melden sich zu Wort, Transfergerüchte verdichten sich: Nun sehen sich Mitspieler gezwungen, Barcas ehemals unantastbaren Zauberfloh zu verteidigen.

Caption

Das Trio des FC Schalke 04 wird am Asien- beziehungsweise Afrika-Cup teilnehmen und den Verpflichtungen der Nationalteams nachkommen müssen. Schlecht für Königsblau.

Caption

Noch immer sind die Umstände bei der Vergabe der Weltmeisterschaften 2018 und 2022 ungeklärt. DFB-Präsident Niersbach kritisierte die Hängepartie scharf.

Mittwoch, 19. November 2014

Caption

Der frühere Bayern-Trainer Louis van Gaal hofft bei der Wahl zum Weltfußballer auf einen deutschen Spieler, hält Ronaldo und Messi aber für die Favoriten.

Caption

Die Ivorer haben eine ordentliche Quali hinter sich. Der Reise nach Äquatorial-Guinea im nächsten Jahr steht nur noch ein Punkt im Weg.

Caption

Für die Super Eagles lief es in der Qualifikation nicht so gut. Doch im letzten Spiel hat man beinahe noch alles in der eigenen Hand.

Dienstag, 18. November 2014

Caption

Der Gegenwind für die FIFA hört nicht auf. Auch aus England gibt es jetzt entschiedene Kritik, Verbandspräsident Greg Dyke wandte sich direkt an den Weltverband.

Caption

Sie sind große Hoffnungsträger und haben überragende Ansätze: Goal präsentiert die 50 talentiertesten Spieler, die ab dem 1. Januar 1996 geboren wurden.