thumbnail Hallo,

Arsene Wenger: Iniesta und Ronaldo hätten Ballon d'Or eher verdient als Lionel Messi

Wenn es nach Arsene Wenger geht, hätte in diesem Jahr ein anderer Spieler als Lionel Messi den Ballon d´Or gewonnen. Iniesta oder Ronaldo wären seine Favoriten gewesen.

London. Trainer Arsene Wenger vom FC Arsenal hat erklärt, dass er sich bei der Wahl zum Weltfußballer nicht für Lionel Messi entschieden hätte. Wenn es nach ihm gegangen wäre, hätten eher Andres Iniesta oder Cristiano Ronaldo den Ballon d´Or gewonnen.

Der Argentinier wurde im Januar zum vierten Mal in Folge als bester Fußballer der Welt ausgezeichnet, nachdem er im Jahr 2012 in 69 Spielen 91 Tore erzielt hatte.

Pro Iniesta und Ronaldo

„Ich glaube, Messi ist der beste Fußballer, den ich je gesehen habe. Doch dieses Jahr wurde er vor allem danach bewertet, was er für sich getan hat und nicht für das Team“, erklärte Wenger gegenüber der Homepage des FC Arsenal.

„Ich bin eher ein Fan des Kollektivs, deswegen hätten Casillas oder Ronaldo – die die Meisterschaft gewannen – und vor allem Iniesta den Titel verdient. Er hat schließlich den Europameistertitel mit Spanien gewonnen“, begründete Wenger seine Kritik.


EURE MEINUNG: Seht ihr das genauso wie Wenger?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig