thumbnail Hallo,

Von allen Sportwettbewerben ist der American Football (NFL) das am meisten verfolgte Format. Erst danach ist Fußball angesiedelt: Hier führt die Bundesliga auch in den Stadien.

Berlin. Laut dem Sport-Portal Sportingintelligence ist die Bundesliga die Profi-Liga mit dem zweithöchsten Zuschauerschnitt der Welt. Ein neuer Zuschauerrekord in der Saison 2011/2012 sicherte den Platz als zuschauerreichste Liga in Europa. Mehr Fans lockt nur die amerikanische Football-Serie NFL.

So viele Fans wie noch nie in den Bundesliga-Stadien

Wie das Portal berichtet, konnte die Bundesliga die Zuschauerzahlen aus der Saison Saison 2010/2011 um 5,7 Prozent steigern. Damit waren in der Spielzeit 2011/2012 mit durchschnittlich 45.116 Zuschauern so viele Fans in den Stadien wie nie zuvor.

Damit lässt die Bundesliga im aktuellen Ranking auch die übrigen europäischen Top-Fußball-Ligen wie die englische Premier League (34.602, Platz 3), die spanische Primera Division (28.462, Platz 6) und die italienische Serie A (22.493, Platz 9) deutlich hinter sich.

Das Zuschauer-Ranking:
1. NFL (Football/USA) 67.591
2. Bundesliga (Fußball/Deutschland) 45.116
3. Premier League (Fußball/England) 34.602
4. AFL (Australian Football/Australien) 32.748
5. MLB (Baseball/USA) 30.895
6. Primera Division (Fußball/Spanien) 28.462
7. CFL (Canadian Football/Kanada) 27.882
8. NPB (Baseball/Japan) 24.965
9. Serie A (Fußball/Italien) 22.493

EURE MEINUNG: Wie sieht euer persönliches Ranking aus? Was schaut ihr am liebsten?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig