thumbnail Hallo,

Radamel Falcao streitet sich mit Neymar und Miroslav Stoch um die Ehre des schönsten Treffers des Jahres 2012.

Madrid. Athletico Madrids Stürmer Radamel Falcao ist für den FIFA-Puskas-Preis nominiert worden. Der zu Ehren der ungarischen Stürmer-Legende Ference Puskas benannte Preis wird dieses Jahr unter dem Kolumbianer, dem Brasilianer und Titelverteidiger Neymar vom FC Santos und dem Slovaken Mirsolav Stoch von Fenerbahce Istanbul vergeben.

Schönstes Tor steht zur Wahl

Ausgezeichnet wird der Torschütze des schönsten Tores im Jahr 2012. Falcao gelang im Mai ein wunderbarer Seitfallzieher im Spiel gegen den kolumbianischen Klub America de Cali.

Ebenfalls nominiert ist Neymars 50-Meter-Solo vom März im Copa-Libertadores-Spiel gegen International. Das dritte zur Wahl stehende Tor erzielte Miroslav Stoch vor acht Monaten mit einem 20-Meter-Volley gegen Genclerbirligi.

Der FIFA-Puskas-Preis wird seit dem Jahr 2009 vergeben. Die bisherigen Gewinner waren Cristiano Ronaldo, Hamit Altintop und der erneut nominierte Neymar.

EURE MEINUNG: Wer schoss 2012 das schönste Tor?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig