thumbnail Hallo,

Im Vorfeld der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien findet der Confederations Cup in Südamerika statt. Spanien gilt beim Traditionsturnier als Titelfavorit.

Sao Paulo. Welt- und Europameister Spanien wird bei der Auslosung für den Confederations Cup 2013 als Gruppenkopf gesetzt. Das bestätigte FIFA Generalsekretär Jérôme Valcke am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Sao Paulo. Die siebte Auflage des internationalen Fußball-Wettbewerbs findet vom 15. bis zum 30. Juni in Brasilien statt.

Spanien trifft auf Urugay

Somit kann Spanien erst in der K.O.-Phase auf Gastgeber Brasilien treffen. Brasilien steht als Gruppenkopf A1 fest, Spanien wird an Position B1 geführt. Laut Fifa-Reglement dürfen Teams vom gleichen Kontinent nicht in der Vorrunde gegeneinander spielen. Somit wird Italien der Brasilien-Gruppe zugeordnet, Uruguay trifft definitiv auf Spanien. Nur Mexiko, Japan, Tahiti und der Afrikameister 2013 werden den Gruppen zugelost.

Valcke: „Es ist gut, Spielstätten im Voraus zu testen“

Der Confederations Cup wird traditionell ein Jahr vor der Weltmeisterschaft bei dem jeweiligen Gastgeber ausgetragen, er stellt also eine Generalprobe dar. Zum ersten Mal seit 2002 gibt es sechs Spielstätten.

FIFA Generalsekretär Valcke steht dem größeren Planungsaufwand jedoch positiv gegenüber: „Es ist eine Chance, aber auch eine Herausforderung, da wir für den Konföderationen-Pokal mehr Infrastruktur und mehr Ressourcen benötigen. Doch es ist sehr gut, sechs WM-Spielstätten ein Jahr im Voraus zu testen, vor allem das Maracana-Stadion, den Schauplatz der zwei Endspiele.“

„Exzellente Weltmeisterschaft“

Es gäbe zwar noch viel zu tun, aber es werde alles Nötige getan, um eine WM in bester Atmosphäre zu gewährleisten. Fußball-Ikone Ronaldo, der auch Mitglied im lokalen Organisationskomitee ist, verspricht: „Brasilien wird eine exzellente Weltmeisterschaft ausrichten.“

EURE MEINUNG: Wird sich Spanien auch im Confederations Cup durchsetzen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal.com auf
oder werde Fan von Goal.com auf !

Dazugehörig