thumbnail Hallo,

Am Dienstag startet auch die Gruppe D in den Wettbewerb. Gelingt dem Mitfavoriten ein Erfolg zum Auftakt – oder sorgt Togo für eine Überraschung?

Matchquoten (Marathon): Elfenbeinküste 1.30, Unentschieden 5.20, Togo 16.00

Rustenburg. Am Abend startet die Elfenbeinküste um ihren Superstar Didier Drogba in den Afrika-Cup. Es geht gegen den Underdog aus Togo. Die Ivorer wollen sich keine Blöße geben und einem vorzeitigen Entscheidungsspiel in der zweiten Partie gegen Tunesien aus dem Weg gehen. Wer hat das bessere Ende für sich?

Wieder mal unentschieden?

Bislang trafen beide Nationen viermal im direkten Vergleich aufeinander. Drei Partien endeten mit einem Remis – einmal gewann die Elfenbeinküste. Bei Wettanbieter Marathon erhält man die Quote 5.20, sollte es erneut zu einer Punkteteilung kommen.

Fällt, wie in allen bisherigen Begegnungen gegeneinander, in der ersten und zweiten Halbzeit die gleiche Anzahl an Treffern, beträgt der Wert 3.55.

Sieg ohne Gegentor?

Werden die Ivorer hingegen ihrer Favoritenstellung gerecht und führen bereits nach den ersten 45 Minuten, ist ein Quotenwert von 1.71 möglich. Feiert der letztmalige Vize-Champion einen Sieg ohne Gegentor, kann man eine leicht bessere Quote von 1.81 zu erreichen.

WETTE
DES
TAGES
BESTE WETTE
QUOTEN-WETTE
Elfenbeinküste gewinnt - Quote 1.30
Gleiche Trefferzahl in Hälfte eins und zwei - Quote 3.55

Bis zu 10% Bonus auf alle Kombiwetten bei Marathonbet.com! 

Wir freuen uns auf Eure Anregungen: Mailt uns an wetten[@]goal.com!


Verpasst ab sofort keine Quote mehr! Das Wettportal von Goal.com hat ab sofort einen eigenen -Kanal! twitter.com/GoalWetten

Dazugehörig