2. Liga: Greuther Fürth holt Gjasula vom VfR Aalen

Der Zweitligist verpflichtet den Albaner Jürgen Gjasula von Absteiger Aalen, Der Mittelfeldspieler soll die Kreativabteilung unterstützen.

SpVgg Greuther Fürth hat sein offensives Mittelfeld mit Jürgen Gjasula verstärkt. Der 29-Jährige wechselt ablösefrei vom Absteiger VfR Aalen zu den Franken und wird dort einen Zweijahresvertrag unterschreiben.

"Jürgen ist ein kreativer Mittelfeldspieler, der unser Spiel nach vorne sicherlich beleben wird. Zudem hat er eine große Qualität als Standardschütze", sagte Fürths Sportchef Michael Mutzel über Gjasula, der bisher 124 Zweitligaspiele absolviert und dabei 18 Tore erzielt hat.