Wolfsburg verpflichtet dänischen Nationalstürmer Bendtner

Die Wölfe haben ihre lange andauernde Stürmersuche beendet. Nicklas Bendtner verstärkt den Europa-League-Teilnehmer und soll beim Angriff auf die Champions League helfen.

Wolfsburg. Der Transfer des dänischen Stürmers Nicklas Bendtner zum VfL Wolfsburg ist perfekt. Am Freitagmittag wurde der ehemalige Angreifer des FC Arsenal in Wolfsburg vorgestellt.

Der Vertrag des 26-Jährigen ist bis 2017 datiert. Bei dem Europa-League-Teilnehmer wird er die Rückennummer drei tragen.

Unter Trainer Arsene Wenger hatte der hochtalentierte, aber auch exzentrische Profi in der abgelaufenen Saison kaum noch eine Rolle gespielt. In der Premier League kam der ehemalige Mitspieler von Mesut Özil, Lukas Podolski und Per Mertesacker nur zu neun Einsätzen. Sein Vertrag lief am Ende der vergangenen Saison aus.

Zuletzt war Bendtner auch bei Bundesligist Eintracht Frankfurt im Gespräch, nach angeblich zu hohen Gehaltsforderungen hatten die Hessen von einer Verpflichtung jedoch Abstand genommen.