thumbnail Hallo,

Die Wölfe haben angeblich ihre lange andauernde Stürmersuche beendet. Ein ehemaliger Gunner soll den Angriff ablösefrei verstärken.

Wolfsburg. Der Transfer des dänischen Stürmers Nicklas Bendtner zum VfL Wolfsburg ist nach übereinstimmenden Berichten mehrerer Medien perfekt. Eine offizielle Bestätigung stand am Donnerstagabend aber noch aus.

"Ja, wir stehen in Verhandlungen. Wir klopfen alles ab - sportlich, finanziell und persönlich. Dabei haben wir viele positive Dinge gesehen", hatte Manager Klaus Allofs den Wolfsburger Nachrichten am Nachmittag gesagt: "Es geht uns vor allem um die Frage: Was kostet uns das am Ende?"

Vertrag bei Arsenal nicht verlängert

In der vergangenen Saison war der 26-Jährige Mannschaftskollege der deutschen Weltmeister Mesut Özil, Lukas Podolski und Per Mertesacker beim FC Arsenal gewesen. Unter Trainer Arsene Wenger spielte der Däne aber kaum noch eine Rolle, sein Vertrag wurde nicht verlängert.

Zuletzt war Bendtner auch bei Eintracht Frankfurt im Gespräch gewesen, nach angeblich zu hohen Gehaltsforderungen hatten die Hessen von einer Verpflichtung Abstand genommen.

Dazugehörig