thumbnail Hallo,

Der Wechsel von Demba Ba in die Türkei ist perfekt. Schon am Mittwoch hatte der Stürmer den Medizincheck absolviert, jetzt wurde auch in finanzieller Sicht eine Einigung erzielt.

Istanbul. Demba Ba wechselt in die Türkei. Schon seit mehreren Tagen hatten sich die Gerüchte um einen Transfer zu Besiktas intensiviert, der Klub bestätigte auf seiner Website jetzt die Einigung mit dem Stürmer.

Ba unterschrieb einen Vierjahresvertrag und wird pro Saison 2,5 Millionen Euro verdienen. Dazu kommen mehrere Bonuszahlungen, mit denen der Senegalese sein Gehalt zusätzlich anheben kann. Bas Vertrag beim FC Chelsea lief zuvor noch bis 2016, doch der Stürmer hatte schon öffentlich gemacht, dass er den Klub verlassen will.

"Ich freue mich hier spielen zu dürfen. Ich will mein Talent jedem so schnell wie möglich präsentieren. Besiktas ist ein großartiger Verein und ich will ein Teil davon sein", hatte der 29-Jährige bereits nach dem Medizincheck am Mittwoch erklärt. Besiktas überweist für Ba sechs Millionen Euro an Chelsea, die Summe wird bis 2016 in Raten von 1,5 und einer Million Euro bezahlt.

Dazugehörig