thumbnail Hallo,

Andrea Pirlo verlängert bei Juventus Turin

Alles klar zwischen Pirlo und der Alten Dame: Der Altmeister bleibt bis 2016 bei Juve, das damit noch vor dem WM-Start eine der wichtigsten Personalfragen zu den Akten legen kann.

Turin. Altstar Andrea Pirlo bleibt dem italienischen Meister Juventus Turin zwei weitere Jahre erhalten. Wie der Verein am Mittwoch offiziell bestätigte, unterschrieb der 35-jährige Mittelfeldregisseur einen neuen Kontrakt bis 2016 bei den Bianconeri.

Juve gab die Vertragsverlängerung auf der vereinseigenen Internetseite bekannt und machte damit noch vor dem Start der Weltmeisterschaft Nägel mit Köpfen hinsichtlich einer der wichtigsten Personalien im Kader des alten und neuen Serie-A-Meisters.

Perfekte Liasion zwischen Altmeister und Alter Dame

Pirlo avancierte seit seinem ablösefreien Wechsel vom AC Milan im Jahr 2011 zum unverzichtbaren Stützpfeiler der Erfolgsmannschaft von Trainer Antonio Conte. Der Taktgeber absolvierte seitdem 131 Pflichtspiele für die Alte Dame, in denen ihm 14 Tore und 33 Vorlagen gelangen.

Pirlo steht als einer von sechs Juve-Profis im WM-Kader von Nationaltrainer Cesare Prandelli und kann nun mit geklärter Zukunft das Turnier in Brasilien angehen. 2006 holte Pirlo mit der Squadra Azzurra in Deutschland den WM-Titel.

Dazugehörig