thumbnail Hallo,

Die Rojiblancos haben einen neuen Keeper unter Vertrag genommen. Ein Abschied von Courtois wird somit wahrscheinlicher.

Madrid. Der spanische Meister Atletico Madrid hat Torhüter Miguel Angel Moya vom Ligakonkurrenten FC Getafe verpflichtet.

Das gab der Champions-League-Finalist am Mittwoch bekannt. Damit wird auch eine Rückkehr des belgischen Nationalkeepers Thibaut Courtois zum FC Chelsea wahrscheinlicher.

Der von den Blues ausgeliehene Courtois hütet seit 2011 das Atletico-Tor, steht aber noch bis 2016 bei den Londonern unter Vertrag. Derzeit ist die Zukunft des 22-Jährigen noch offen.

Moya, 2002 mit Spanien U19-Europameister, war in der vergangenen Saison Stammtorhüter von Getafe. Laut spanischen Medien liegt die Ablösesumme bei drei Millionen Euro.

Dazugehörig