thumbnail Hallo,

Sead Kolasinac: "Ich habe ein Angebot von Manchester United"

Durch starke Leistungen hat sich der Bosnier in der Abwehr der Schalker festgespielt. Jetzt soll nach eigenen Aussagen sogar Manchester United Interesse haben.

Gelsenkirchen. Auf der Suche nach neuen Verteidigern könnte Manchester United offenbar beim FC Schalke 04 fündig geworden sein. Wie Sead Kolasinac berichtet, sind die Red Devils an ihn herangetreten.

"Ja, ich habe ein Angebot von Manchester United", sagte Kolasinac der bosnischen Zeitung Dnevni Avaz. "Ich werde meine Entscheidung aber nicht überstürzen und abwarten, was Schalke dazu sagt." Der 20-Jährige feierte in dieser Saison seinen Durchbruch bei Königsblau und spielte sich auf der linken Seite der Viererkette fest.

Kolasinac als Evra-Ersatz?

Insgesamt kam der Bosnier 22 Mal für die Knappen zum Einsatz und hat sich somit in den Fokus gespielt. Manchester muss in der nächsten Saison die Defensive wohl von Grund auf erneuern. Mit Nemanja Vidic verlieren die Briten ihren Kapitän. Dazu laufen die Verträge von Rio Ferdinand und Patrice Evra aus.

Neben Kolasinac ist unter anderem Luke Shaw von Southampton als Neuzugang im Gespräch. Der englische Rekordmeister hat für kommende Saison mit Alexander Buttner nur noch einen etatmäßigen Linksverteidiger im Kader. 

Dazugehörig