thumbnail Hallo,

England-Spitzenreiter FC Liverpool rüstet im Sommer auf

Liverpool steht vor dem Gewinn der Meisterschaft. Die Planungen für die kommende Saison laufen bereits - die Reds wollen für die Königsklasse gewappnet sein.

Liverpool. Der FC Liverpool wird seinen Kader nach der bereits sicheren Qualifikation für die kommende Champions League im Sommer aufrüsten. Dies kündigte Sportdirektor Ian Ayre an. "Es wird kosten, was es kostet, wenn uns unser Trainer sagt, wen er haben will", sagte Ayre. Liverpool hat drei Spieltage vor Ende der englischen Premier League einen der ersten drei Plätze sicher, die zur direkten Teilnahme an der Königsklasse berechtigen.

Mit fünf Punkten Vorsprung vor dem Tabellenzweiten FC Chelsea winkt den "Reds" die 19. Fußball-Meisterschaft. Es wäre die erste seit 1990. Für die Champions League konnte sich Liverpool erstmals seit der Saison 2009/10 wieder qualifizieren. Das spült kräftig Geld in die Kasse, alleine die Teilnahme an der Gruppenphase bringt dem Klub mindestens rund 20 Millionen Euro ein.

"Es ist auf dem Transfermarkt deutlich härter, wenn du nicht auf dem höchsten Level mitspielst", sagte Ian Ayre. Liverpool hatte sich in der vergangenen Saison nicht für die europäischen Wettbewerbe qualifiziert, entsprechend klein war der Kader.

"In der kommenden Saison wird unsere Mannschaft deshalb anders aussehen als in dieser Spielzeit", sagte Ayre. Gerechnet wird vor allem mit Verstärkungen für die Abwehr.

Dazugehörig