thumbnail Hallo,

Hertha BSC verpflichtet Tolga Cigerci bis 2017

Die alte Dame bindet den Deutsch-Türken für drei weitere Jahre fest an den Verein. Trainer Jos Luhukay schwärmte bereits im Februar vom Mittelfeldspieler.

Berlin. Bundesligist Hertha BSC hat Mittelfeldspieler Tolga Cigerci fest verpflichtet. Der 22-Jährige, der zunächst vom Liga-Konkurrenten VfL Wolfsburg ausgeliehen war, erhielt beim Hauptstadt-Klub einen Vertrag bis 2017.

Der Deutsch-Türke hatte bereits im Februar erklärt, dass in der Hauptstadt für ihn "ein Märchen wahr geworden [ist]. Ich bin sehr glücklich, bei diesem Verein und den tollen Fans zu sein."

Luhukay vertraut auf Cigerci

Sein Trainer Jos Luhukay schwärmte vom Mittelfeldspieler: "Tolga ist unser Herz. Er ist mehr als gut, er gibt uns mehr Leben."

Cigerci bestritt seit dem 31. August 2013 insgesamt 17 Bundesligaspiele für die Hertha. Dabei kam er bisher auf ein Tor und drei Assists sowie 1333 Spielminuten. Die Ablöse soll rund eine Million Euro betragen.

Dazugehörig