thumbnail Hallo,

Der Routinier hat bekräftigt, seinen auslaufenden Vertrag gerne verlängern und auch in der kommenden Saison für die Red Devils spielen zu wollen.

Manchester. Innenverteidiger Rio Ferdinand möchte weiterhin bei Manchester United spielen und seinen auslaufenden Vertrag am Saisonende verlängern.

Nachdem Ferdinand in der laufenden Spielzeit nur in neun Premier-League-Spielen in der Startelf stand, ist jedoch fraglich, ob der Verein ihm einen neuen Vertrag anbieten wird. Hinzu kommt, dass Ferdinand schon 35 Jahre alt ist und er im Sommer von Manchesters angekündigtem Personalwechsel betroffen sein könnte.

"Das ist mein Traum!"

"Ob das in Manchester oder irgendwo anders ist, hängt davon ab, was der Verein will", bekräftige Ferdinand laut Mail Online sein Vorhaben, weiter Fußball zu spielen. "Wir müssen warten und am Ende der Saison weiterschauen". Auf die Frage, ob er es bevorzugt weiter bei United spielen wolle, antwortete er: "Natürlich! Das ist mein Traum!"

Ferdinand spielt seit 2002 für Manchester United und erzielte sieben Tore in 309 Premier-League-Einsätzen.

Dazugehörig