thumbnail Hallo,

Borussia Dortmund verpflichtet wohl Matthias Ginter

Die Schwarz-Gelben sollen sich die Dienste des Freiburger Talents ab der kommenden Spielzeit gesichert haben.

Dortmund. Borussia Dortmund treibt die Transfer-Planungen für die neue Saison weiter voran. Nach Informationen der Bild soll der Wechsel von Abwehr-Talent Matthias Ginter vom SC Freiburg perfekt sein. Der flexibel einsetzbare Spieler soll demnach einen Vertrag bis 2018 erhalten und dem Tabellenzweiten der Bundesliga rund acht Millionen Euro wert sein.

Nach den bereits feststehenden Transfers von Adrian Ramos (Hertha BSC) und Dong-Won Ji (FC Augsburg) wäre Ginter der dritte Dortmunder Neuzugang für die Saison 2014/15.

Höhe Qualität im Kader

Mit der Unterschrift des deutschen U21-Nationalspielers, an dem auch der FC Arsenal und Manchester United bis zuletzt Interesse zeigten, würde der BVB zudem sein Bestreben untermauern, den Kader für die Zukunft breiter aufzustellen.

"Wir haben ganz klar gesagt, dass wir die Qualität im Kader sukzessive ausbauen wollen. Das gilt auch für die kommende Transferperiode im Sommer", teilte Dortmunds Sportlicher Leiter Michael Zorc noch im März bei Sport1 mit.

Dazugehörig