thumbnail Hallo,

Ivica Olic: VfL Wolfsburg oder Stoke City – Er hat die freie Wahl

Der Bundesliga-Dauerbrenner könnte im Herbst seiner Karriere in die Premier League wechseln. Ein aktuelles Angebot liegt ihm jedoch auch von seinem aktuellen Arbeitgeber vor.

Wolfsburg. Ivica Olic ist mittlerweile 34 Jahre alt und immer noch so spritzig wie man ihn kennt. Beim VfL Wolfsburg läuft sein Arbeitspapier aus und der Klub hat ihm nun ein Angebot vorgelegt. Doch auch Stoke City scheint sich für den wuseligen Bundesliga-Stürmer zu interessieren. Ein Wechsel in die Premier League scheint für den Kroaten interessant zu sein.

Der VfL Wolfsburg bietet dem 34-Jährigen einen Ein-Jahres-Vertrag mit Option. Gegenüber Bild äußerte sich zu dem Vertragsangebot: "Wir haben gesprochen. Das Angebot ist gut, ich bin zufrieden", sagt er, betont jedoch mit Nachdruck: "Aber ich weiß nicht, ob ich bleibe."

Entscheidung noch nicht gefallen

Denn die Premier League reizt den Kroaten: "Es ist natürlich eine tolle Chance, zum Ende der Karriere noch mal gegen Chelsea, Liverpool oder Manchester zu spielen", schwärmt er von der Insel.

Noch möchte er sich nicht festlegen, denn mit dem VfL könnte es im nächsten Jahr auch gegen diese Klubs in der Champions League gehen: "Ich brauche ein bisschen Zeit, um mich zu entscheiden."

EURE MEINUNG: Wo spielt Olic in der nächsten Spielzeit?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig