thumbnail Hallo,

Der Vater der belgischen Nummer eins ist davon überzeugt, dass sich die Katalanen für einen deutschen Schlussmann entschieden haben. Er dementierte jeglichen Kontakt zu Barca.

Madrid. Thierry Courtois, Vater von Atletico Madrids Torhüter Thibaut Courtois, möchte einen Zweikampf seines Sohnes mit Petr Cech um die Nummer eins im Tor des FC Chelsea verhindern. Entgegen einiger Spekulationen berichtete Courtois, dass sein Sohn nie beim FC Barcelona im Gespräch war.

"Es gab nie Kontakt zum FC Barcelona", gab der Vater der belgischen Nummer eins gegenüber RTBF zu. Thierry Courtois ist sich außerdem sicher, dass Barca bei der Suche nach einem Nachfolger für Victor Valdes in Deutschland fündig geworden ist: "Ihr zukünftiger Torhüter wird ter Stegen sein. Das ist offensichtlich. Es stand nie zur Debatte, dass Thibaut zu Barcelona wechselt."

Nicht enttäuscht, dass Barca ter Stegen wählt 

Schon vor wenigen Wochen sagte Courtois Senior gegenüber belgischen Medien, dass "Thibaut darüber nicht enttäuscht ist, dass sich der FC Barcelona für Marc-Andre ter Stegen entschieden hat."

Am 30. Juni läuft Courtois' Leihvertrag in Madrid aus und er könnte zum FC Chelsea zurückkehren. Sein Vater sieht eine Rückkehr an die Stamford Bridge jedoch problematisch, da die Londoner in Petr Cech bereits einen starken Keeper besitzen: "Ein Wechselspiel zwischen beiden scheint möglich, ist aber nicht das, was wir wollen."

Courtois' Vater führte weiter aus: "Wir erwarten Gespräche mit Chelsea, aber es ist sowohl für Thibaut als auch für Cech unmöglich, die Nummer zwei in einem Klub zu sein." In Spanien würde sich Courtois laut Aussage seines Vaters sehr wohlfühlen: "Er zeigt große Leistungen und sein Team begeistert auf ganzer Linie. Er ist sehr glücklich."

Atletico-Coach Diego Simeone macht aus seiner Hochachtung für den Keeper keinen Hehl und betonte erst neulich: "Jeder Preis für Courtois ist billig."

EURE MEINUNG: Thibaut oder Cech? Wen bevorzugt ihr?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig