thumbnail Hallo,

Der ehemalige deutsche Nationalspieler ist für diese Saison an Sevilla verliehen. In naher Zukunft will er seine Optionen für die Zukunft prüfen.

Sevilla. Sevilla-Leihspieler Marko Marin möchte erst die zweite Hälfte seiner Saison abwarten, bevor er über seine Zukunft entscheidet. Eine Rückkehr zum FC Chelsea ist nicht ausgeschlossen.

"Wir müssen abwarten, wie die Rückrunde verläuft und wie ich spielen werde", erklärte der Ex-Bremer gegenüber Perform: "Am Ende der Saison, oder etwas früher werden wir sehen was in Zukunft passiert."

"Ich liebe London" 

Dabei kann Marin derzeit nicht sagen, für welchen Klub er in der kommenden Saison auflaufen wird: "Wir werden mit Chelsea, Sevilla und vielleicht noch mit weiteren Vereinen Gespräche führen."

Obwohl sich Marin in Sevilla sehr wohl fühlt, scheint er von einer Rückkehr zu Chelsea nicht abgeneigt sein: "Ich bin sehr glücklich hier, aber ich liebe London."

EURE MEINUNG: Wo seht ihr Marin in der neuen Saison?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig