thumbnail Hallo,

Der Brasilianer wechselt innerhalb der Serie A zum Ligarivalen. Nach vier Jahren in Rom schließt er sich den Nerazzurri an.

Mailand. Inter Mailand bestätigt den Transfer von Spielmacher Hernanes, dessen Ablösesumme zwischen 18 und 20 Millionen Euro liegen dürfte. Damit verliert Lazio einen Leistungsträger der vergangenen Jahre.

Nach dem Transfer von Turins Danilo D'Ambrosio unterschreibt auch der Brasilianer bis 2018 mit einem Jahressalär von ca. 2,8 Millionen Euro. Dabei soll es bei dem Transfer nicht um Geld gegangen sein, wie der Spieler selbst betonte.

"Ich verlasse Lazio nicht wegen des Geldes. Meine Frau Erika kennt die Wahrheit", so Hernanes gegenüber Lazio Style Radio.

Fans demonstrieren gegen Verkauf

"Ich habe eine Entscheidung getroffen. Ich will mich bei allen bedanken, dem Präsidenten, meinen Teamkollegen und den Fans. Ich habe immer versucht, mein Bestes zu geben. Aber ich hatte das Gefühl, dass die Zeit für eine Veränderung gekommen ist", so Hernanes weiter.

Die Supporter der Laziali haben es dem 28-Jährigen sichtlich angetan: "Ich konnte die ganze Nacht nicht schlafen. Die Fans haben mich geliebt. Ich konnte mir nur nicht vorstellen wie sehr. Ich werde sie immer im Herzen tragen." 200 Fans des Vereins demonstrierten vor dem Trainingsgelände gegen den Verkauf des Publikumslieblings.  

EURE MEINUNG: Was haltet Ihr von dem Transfer?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig