thumbnail Hallo,

Der gebürtige Argentinier kehrt nach nur sechs Monaten in die Serie A zurück. Für die Rückrunde verstärkt er den amtierenden Meister.

Turin. Juventus Turin hat nun die Verpflichtung von Pablo Osvaldo bekannt gegeben. Der Stürmer vom FC Southampton wird  mit Kaufoption bis Saisonende ausgeliehen.

Der Tabellenführer der Serie A kann mit Osvaldo die Breite im Kader weiter vergessen und eine weitere Option für den Sturm dazugewinnen. In Southampton ist der Angreifer in Ungnade gefallen, nachdem er im Training mit Jose Fonte aneinandergeraten war.

Für die Auseinandersetzung wurde er für zwei Wochen suspendiert und nun setzt er seine Karriere in Turin fort, um wieder ein Thema für Nationalmannschaft zu werden.  In 13 Premier League Spielen erzielte er drei Treffer.

Kaufoption für 19 Mio. Euro

In Southampton hat Osvaldo noch einen Vertrag bis 2017. Aber Juve konnte sich eine Kaufoption für 19 Millionen Euro sichern.

EURE MEINUNG: Was haltet Ihr von dem Transfer?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig