thumbnail Hallo,

Linksaußen Ola John muss beim Hamburger SV nur noch den Medizincheck absolvieren und wird dann wohl ausgeliehen. Der Niederländer kommt von Benfica Lissabon.

Hamburg. Der Hamburger SV steht offenbar kurz vor der Verpflichtung von zwei Niederländern. Linksaußen Ola John von Benfica Lissabon muss noch den Medizincheck absolvieren, erhält dann wohl einen Leihvertrag. Auch der zentrale Mittelfeldspieler Ouasim Bouy von Juventus Turin soll offenbar kommen.

"Sollte er den Medizincheck erfolgreich bestehen und sind alle Modalitäten geklärt, können wir den Transfer bekanntgeben", sagte HSV-Präsident Carl-Edgar Jarchow auf John angesprochen dem NDR.

Leihe bis Sommer geplant

Der 21-Jährige soll bis zum Sommer ausgeliehen werden. Für Benfica kam John in der laufenden Saison nur in acht Pflichtspielen zum Einsatz. Dabei erzielte er ein Tor, bereitete allerdings keinen einzigen Treffer vor.

Damit reagiert man beim HSV auf die bittere Verlerletzung von Maximilian Beister. Dieser hatte sich unlängst einen Kreuzband- und Meniskusriss zugezogen.

Außerdem berichten mehrere Medien übereinstimmend, dass die Hamburger Bouy ausleihen. Der 20-Jährige steht bei Juventus unter Vertrag, wo er in dieser Saison ein Pflichtspiel bestritt.

EURE MEINUNG: Kommt der HSV in der Rückrunde auf die Beine oder wird alles noch schlimmer?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig