thumbnail Hallo,

Der Abgang des Mittelfeldmannes deutete sich schon länger an, jetzt ist es offiziell. Torun wechselt in das Heimatland seiner Eltern.

Istanbul. Mittelfeldspieler Tunay Torun wechselt vom Bundesligisten VfB Stuttgart zum türkischen Erstligisten Kasimpasa. Wie der Tabellendritte aus Istanbul am Montag bekannt gab, hat der 23-Jährige einen Vertrag über dreieinhalb Jahre bis 2017 unterschrieben. Die Ablösesumme wurde nicht bekannt gegeben, sie soll bei rund 500.000 Euro liegen.

Zuletzt war auch ein Wechsel Toruns zum von Christoph Daum trainierten Süper-Lig-Klub Bursaspor im Gespräch gewesen. Bei Kasimpasa wird Torun Teamkollege des früheren Hoffenheimers Ryan Babel und des schwedischen Nationalkeepers Andreas Isaksson.

Nie richtig Fuß gefasst

Torun, dessen Vertrag noch bis 2015 gelaufen wäre, war im Sommer 2012 von Hertha BSC gekommen. Der gebürtige Türke hatte es allerdings auch aufgrund vieler Verletzungen auf nur neun Einsätze gebracht.

Zuletzt hatte ihm Sportvorstand Fredi Bobic mitgeteilt, dass er zu den Profis gehört, die nicht mit ins Trainingslager nach Südafrika reisen werden.

EURE MEINUNG: Was haltet Ihr von dem Wechsel?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig