thumbnail Hallo,

Frühestens im Sommer möchte Freiburg das Talent ziehen lassen. Während zahlreiche Klubs um Ginter werben, besteht durchaus Hoffnung auf einen längeren Verbleib.

Freiburg. Neben Borussia Dortmund soll Rekordmeister Bayern München an Innenverteidiger Matthias Ginter vom SC Freiburg interessiert sein. Die Breisgauer schließen einen Transfer im Winter aber aus und hoffen auf einen längerfristigen Verbleib des Talents.

Nach Informationen der Bild soll der 19-Jährige sogar einen Vertrag bis 2017 besitzen. Sportdirektor Klemens Hartenbach betonte: "Wir wollen und werden gemeinsam mit Matthias den richtigen Zeitpunkt für den Wechsel finden." Die laufende Transferperiode sei das nicht.

Hartenbach vom Interesse "nicht überrascht"

Nichtsdestotrotz wird auch weiter intensiv um Ginter geworben. "Dass viele Vereine in Europa ihn auf dem Zettel haben, überrascht mich nicht", so Hartenbach, der "fast schon enttäuscht wäre, wenn es nicht so wäre".

Besonders in der Bundesliga ist das Interesse groß. Das Top-Trio Bayern, Dortmund und Bayer Leverkusen soll angeblich um Ginter buhlen.

EURE MEINUNG: Wo landet Ginter früher oder später?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig