thumbnail Hallo,

Der 20-Jährige vom südkoreanischen Erstligisten FC Jeju United kommt zunächst für ein Jahr zur Leihe. Bayer besitzt allerdings eine Kaufoption für den wendigen Offensivspieler.

Leverkusen. Heung-Min Son erhält bei Bayer 04 Leverkusen Gesellschaft durch einen südkoreanischen Landsmann: Die Werkself gab am Mittwoch die Verpflichtung von Seung-Woo Ryu bekannt.

Der 20-Jährige vom südkoreanischen Erstligisten FC Jeju United kommt zunächst für ein Jahr zur Leihe. Bayer besitzt allerdings eine Kaufoption für den wendigen Offensivspieler.

Medizin-Check erfolgreich absolviert

Wie Bayer Leverkusen auf seiner Homepage bekannt gab, hat Ryu am Mittwoch mit dem medizinischen Leistungstest die letzte Hürde vor der Vertragsunterschrift erfolgreich genommen. Bereits Anfang Januar wird der Neuzugang mit der Profimannschaft ins Trainingslager nach Portugal reisen.

Der 1,71 Meter große Offensivspieler hatte bei der U-20-Weltmeisterschaft im vergangenen  Sommer in der Türkei auf sich aufmerksam gemacht. Damals erzielte er in den Vorrundenspielen gegen Kuba und Portugal jeweils einen Treffer und erreichte mit seinem Team das Viertelfinale.

EURE MEINUNG: Wird sich Ryu bei Leverkusen durchsetzen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig