thumbnail Hallo,

Für den Portugiesen kamen die Spekulationen der letzten Tage um seinen Klub und den Topstürmer des BVB sehr überraschend. Für ihn sei dessen Zukunft längst geklärt.

London. Es war eine der Topmeldungen in den letzten Tagen: Der FC Chelsea sei an einer Verpflichtung von Robert Lewandowski im Winter interessiert. Jose Mourinho stellt nun aber klar, für welchen Klub der Pole nach seinem Engagement bei Borussia Dortmund auf Torejagd geht.

"Ich finde Lewandowskis Geschichte ist ein Buch, das schon vor langer Zeit geschrieben wurde. Jeder weiß, wie die Geschichte endet", so Mourinho in einem Interview mit Sky. Auf die Nachfrage, ob er von einem Wechsel Lewandowskis zu den Bayern ausgehe, antwortete der 50-Jährige kurz und knapp: "Ja, es sieht so aus."

Gerüchte überraschen Mou

Aufgrund dieser Tatsache fand er die Berichterstattung der letzten Tage erstaunlich. "Deswegen überrascht es mich, dass er mit uns in Verbindung gebracht wird", erklärte Mourinho, der mit seiner Mannschaft aktuell Platz zwei in der Premier League belegt.

"Es sieht doch so aus, als wenn das Buch eine Geschichte hat, die jeder schon kennt", ergänzte der Chelsea-Trainer im Vorfeld der Champions-League-Partie gegen den FC Schalke 04.

EURE MEINUNG: Was haltet Ihr von Mourinhos Aussagen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig