thumbnail Hallo,

Der italienische Coach soll den abgewanderten Fatih Terim ersetzen und den Verein zur dritten Meisterschaft in Folge führen.

Istanbul. Galatsaray Istanbul steht kurz vor der Verpflichtung von Roberto Mancini. Der Fußballlehrer ist seit seiner Entlassung bei Manchester City ohne Job und könnte Fatih Terim ersetzen.

Der türkische Nationaltrainer hatte den Klub nach dem Zerwürfnis mit Präsident Unal Aysal verlassen. Zuvor hatte Terim in zwei Jahren in Istanbul zwei Meistertitel gewonnen.

Sükür: "Galatasaray und Mancini sind sich fast einig"

Favorit auf den freien Posten ist nach Angaben von Galatasaray-Legende Hakan Sükür Roberto Mancini. "Ich habe mit einem gemeinsamen Freund von Mancini und mir gesprochen, der bestätigt hat, dass sich Mancini und Galatsaray fast einig sind", sagte der einstige Torjäger gegenüber Sporx.

"Es gibt nur noch bei den Assistenten eine Meinungsverschiedenheit. Die Frage ist, ob Ümit Davala und Hasan Sas bleiben. Mancini will seine eigenen Assistenten mitbringen. Ich erwarte aber, dass dieses Problem gelöst wird", so Sükür weiter.

Die Anhängerschaft des Klubs bekundete indes am Samstag ihre Unterstützung für Ex-Trainer Terim: Beim 1:1 gegen Caykur Rizespor trugen viele Fans Masken mit dem Gesicht des 60-Jährigen.

EURE MEINUNG: Könnte Roberto Mancini Galatasaray auch auf internationaler Ebene zu Erfolgen führen?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig