thumbnail Hallo,

In Deutschland wurde er zuletzt nicht mehr glücklich. Nun könnte es Christoph Daum zum fünften Mal in der Türkei probieren.

Bursa. Christoph Daum steht unmittelbar vor einer Rückkehr in die türkische Süper Lig. Nach Spox-Informationen befindet sich der ehemalige Bundesliga-Trainer in konkreten Verhandlungen mit Bursaspor.

Eine Delegation von Vorstandsmitgliedern weilt demnach derzeit in Spanien, um mit Daum über ein Engagement beim türkischen Erstligisten zu verhandeln.

Gespräche fortgeschritten

Dem Vernehmen nach sind die Gespräche zwischen beiden Seiten bereits fortgeschritten und könnten bald erfolgreich beendet werden. Daum ist seit seinem Rücktritt beim FC Brügge im Mai 2012 ohne Job.

Der 60-Jährige würde die Nachfolge von Hikmet Karaman antreten, der nach dem blamablen Aus in der Europa-League-Qualfikation gegen den serbischen Klub Vojvodina entlassen wurde.

Für Daum wäre es nach jeweils zwei Engagements bei Fenerbahce und Besiktas bereits der fünfte Anlauf in der Türkei.

EURE MEINUNG: Kann Daum es noch?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig