thumbnail Hallo,

Carlo Ancelotti: "Ronaldo wird mit Real Madrid verlängern!"

Wann verlängert Cristiano Ronaldo? Darauf hat Carlo Ancelotti keine Antwort. Zweifel über den Verbleib hegt er indes nicht. Zurückhaltender äußerte er sich zur Causa Gareth Bale.

Madrid. Zwei Themen bestimmen seit Wochen die Schlagzeilen um Real Madrid: Die Arbeitspapiere von Cristiano Ronaldo. Und Gareth Bale, der vermeintlich neue Weltrekordmann. Zu Ersterem fand Carlo Ancelotti jedenfalls unmissverständliche Worte.

"Ich kenne den Zeitpunkt nicht, das ist eine Sache zwischen Spieler und Verein. Sicher ist allerdings: Er wird verlängern", betonte der neue Cheftrainer im Rahmen einer Pressekonferenz.

Er sehe keinerlei Motive, warum die Verhandlungen scheitern sollten. "Cristiano fühlt sich in Madrid wohl. Ich bin zuversichtlich." Die Einigung scheint nur Formsache. Obwohl Ronaldo selbst am Montag dementierte.

Erst Bale, dann Ronaldo

Medienberichten zufolge wird der portugiesische Superstar, dessen Vertrag bis 2015 läuft, für weitere drei Jahre unterschreiben. Den Königlichen soll dies 17 Millionen Euro wert sein – damit wäre er pro Saison eine Millionen teurer als Barca-Erzrivale Lionel Messi.

Zunächst genießt jedoch eine andere Personalie den Vorzug: Nämlich Bale. Erst wenn der 115 Millionen Euro schwere Transfer mit Tottenham Hotspur finalisiert ist, möchten die Verantwortlichen offenbar den Ronaldo-Coup publik machen.

"Das wäre respektlos"

Ancelotti hielt sich zu den Spekulationen jedenfalls bedeckt: "Über Bale möchte ich nicht sprechen. Das wäre respektlos gegenüber Spurs-Trainer Andre Villas Boas. Unser Team ist jung und stark, ich bin glücklich damit."

Auskunftsfreudiger präsentierte sich der Italiener bei Ex-Arbeitgeber Chelsea. Am Mittwoch trifft man im Finale des Guinness International Champions Cup aufeinander. "Es wird ein spezielles Duell. Ich arbeitete zwei Jahre in London und pflege noch eine gute Beziehung zum Verein. Zwar ist es nur ein Testspiel, aber gegen einen starken Gegner."

EURE MEINUNG: Auf welchen Positionen würden Ronaldo und Bale am besten harmonieren?

Bleibe am Ball und sei Teil des größten Fußball-Netzwerkes der Welt: Folge Goal auf
oder werde Fan von Goal auf !

Dazugehörig