thumbnail Hallo,

Der Abwehrrecke zieht nach nur zwei Jahren weiter. Zur neuen Spielzeit zieht es den "Uru" nach England.

Paris. Der erfahrene Abwehrspieler wird in der kommenden Saison bei West Bromwich Albion anheuern. Diego Lugano freut sich auf die neue Aufgabe und auch sein alter Klub Paris Saint-Germain dankte ihm für dessen Dienste.

Das Gastspiel in der französischen Hauptstadt dauerte nur zwei Jahre und war noch durch eine zwischenzeitliche Leihe zum FC Malaga unterbrochen. West Brom ist die siebte Station als Profi für den 32-Jährigen. Mit seiner harten Spielweise passt der Nationalspieler Uruguays jedoch gut nach England.

PSG dankt Lugano

Paris Saint-Germain dankte ihm auf der offiziellen Homepage "für die Professionalität, die er während seiner Zeit gezeigt hat" und wünschte ihm alles Gute für die Premier League. Lugano wechselt ablösefrei.

Der Spieler zeigte sich via Twitter sehr erfreut über die neue Aufgabe in England: "Ich bin froh die nächsten zwei Jahre bei West Bromwich Albion zu spielen. Der Wechsel ist ganz nach meinem Geschmack."

Eure Meinung: Ist Lugano ein Spieler für die "Insel"?

Dazugehörig