thumbnail Hallo,

Besiktas-Präsident Ahmet Nur Cebi will den früheren Barca-Star diesen Sommer nach Istanbul lotsen. Auch sein Trainer Slaven Bilic würde Ronaldinho mit Kusshand empfangen.

Istanbul. Ahmet Nur Cebi, Präsident des türkischen Top-Clubs Besiktas Istanbul, hat ein Angebot für den brasilianischen Altstar Ronaldinho an dessen aktuellen Verein Atletico Mineiro bestätigt.

"Warten nun auf eine Antwort"

Der ehemalige Weltfußballer, der nur noch etwa sechs Monate bei Mineiro unter Vertrag steht, erlebt zurzeit einen zweiten Frühling, weshalb bereits über eine Europa-Rückkehr des 33-Jährigen spekuliert wird.

Laut Cebi habe Besiktas nun den ersten Schritt vollzogen, um einen Transfercoup möglich zu machen. So sagte der Vereinspräsident zu Journalisten: "Wir haben Atletico Mineiro ein Angebot unterbreitet und warten nun auf eine Antwort." 

Bereits am Donnerstag hatte zudem Besiktas-Trainer Slaven Bilic seine Ambitionen zum Ausdruck gebracht, den früheren Megastar der Selecao zu verpflichten.

Ronaldinho, der letzten Sommer von Flamengo Rio de Janeiro zu Atletico Mineiro kam, hatte großen Anteil daran, dass der brasilianische Traditionsklub letzten Monat erstmals die Copa Libertadores gewinnen konnte.

EURE MEINUNG: Ronaldinho zu Besiktas - Könnte das etwas Ernstes werden?

Dazugehörig