thumbnail Hallo,

Manager Allofs streicht den nächsten Spieler von der Gehaltsliste. St. Etienne leiht Sissoko aus und sichert sich eine Kaufoption.

Wolfsburg. Ibrahim Sissoko verlässt den VfL Wolfsburg auf Leihbasis. Der 21-jährige soll die Offensive von AS St. Etienne in der kommenden Saison verstärken. Die Franzosen sicherten sich zudem eine Kaufoption, die bei 1,5 Millionen Euro liegen soll.

Schon in der vergangenen Saison war Sissoko verliehen. Der Ivorer spielte für Panathinaikos Athen in Griechenland und erzielte in 28 Ligaspielen zwei Tore. Bei seiner Vorstellung in St. Etienne freute sich Sissoko am Dienstag besonders auf das familiäre Umfeld in seinem neuen Klub.

''Ich bin sehr zufrieden, nun bei St. Etienne zu spielen. Der Klub hat ähnlich wie ich große Ambitionen'', erklärte Sissoko.

Zuletzt wurde der Ivorer auch mit PAOK Thessaloniki in Verbindung gebracht. Wolfsburgs Manager Klaus Allofs bestätigte Verhandlungen mit Präsident Zisis Vryzas. Sissoko war im Januar 2012 zu den Wölfen gewechselt und hatte einen Vertrag bis 2015 erhalten. Allerdings spielte er nur eine Halbserie für die Niedersachsen.

Eure Meinung: Wird sich Sissoko bei St. Etienne durchsetzen können?

Dazugehörig