thumbnail Hallo,

Die Spurs wollen sich mit Soldado im Sturm verstärken und Sportdirektor Baldini soll den Valencia-Stürmer überzeugen.

London. Tottenham Hotspur will sich vor dem Ligastart im Sturm verstärken. Ganz oben auf der Wunschliste steht Valencias Roberto Soldado, der nach Goal-Informationen von Tottenhams Sportdirektor Franco Baldini nun überzeugt werden soll.

Nachdem Wunschspieler Christian Benteke nun einen neuen Vertrag bei Aston Villa unterschrieben hat, wollen die Spurs Soldado verpflichten. Valencias Präsident Amadeo Salvo hat zuletzt in Interviews immer wieder unterstrichen, dass der Angreifer nur für 29 Millionen Euro den Klub verlassen kann.

Zenit und Napoli buhlen mit

Weiterhin ist Tottenham auch an Leandro Damaio interessiert. Allerdings haben die Spurs mit Napoli und Zenit St. Petersburg prominente Konkurenz für den Brasilianer bekommen.

Eure Meinung: Sollte Soldado zu den Spurs wechseln?

Dazugehörig