thumbnail Hallo,

Der zweite Neuzugang für das Team von Andre Villas-Boas hat unterschrieben. Nacer Chadli ist der dritte Belgier im Team und soll helfen die Spurs in die Top-Four zu führen.

London. Tottenham Hotspur bestätigte die Verpflichtung von Nacer Chadli. Der Linksaußen kommt für sieben Millionen Euro vom FC Twente Enschede. Der Belgier ist nach Paulinho der zweite Neuzugang des Fünften der abgelaufenen Premier League.

Der dritte Belgier bei den Spurs

Der 23-Jährige finalisierte am Sonntag die Details des Vertrags. Er ist neben Jan Vertonghen und Mousa Dembele der dritte Belgier an der White Hart Lane.

Der Belgier mit marokkanischen Wurzeln wird mit dem Team von Lewis Holtby in die Vorbereitung in Hongkong gehen.  

Chadli spielte drei Jahre für Twente und absolvierte 78 Spiele in der Ehrendivision (23 Tore, 16 Vorlagen). 2011 wurde der elffache Nationalspieler Pokalsieger in den Niederlanden.

EURE MEINUNG: Schafft Tottenham den Sprung in die Champions-League-Plätze?

Dazugehörig