thumbnail Hallo,
Christian Benteke jubelt auch in Zukunft im Villa-Trikot

Christian Benteke stimmt Vertragsverlängerung bei Aston Villa zu

Christian Benteke jubelt auch in Zukunft im Villa-Trikot

unknown

Der belgische Stürmer hat einen neuen Vier-Jahres-Vertrag unterschrieben. Tottenham muss damit seine Hoffnungen begraben, den 22-Jährigen an die White Hart Lane zu locken.

Birmingham. Premier-League-Klub Aston Villa hat bestätigt, dass Angreifer Christian Benteke einen neuen Vertrag bei den Villans unterschrieben und seine Wechselabsichten ad acta gelegt hat. Der 22-Jährige, der noch vergangenen Dienstag geäußert hatte, den Verein eventuell verlassen und nach nur zehn Monaten seines ursprünglichen Vier-Jahres-Kontraktes eine neue Herausforderung suchen zu wollen, hat diesem nun gar ein weiteres Jahr hinzugefügt.

Am Dienstag zeichnete sich noch ab, dass Tottenham daran feilte, sich mit Villa auf einen Benteke-Deal zu einigen. Nun müssen sich die Spurs anderweitig nach Alternativen umsehen - da Benteke gewillt ist, seinem jetzigen Team und dessen Fans das in ihn gesetzte Vertrauen zurückzuzahlen.

"Ich muss besser sein als letztes Jahr"

"Als ich wieder ins Training einstieg, hatte ich ein gutes Gespräch mit dem Manager", sagte er der offiziellen Klub-Website und begründete seine Entscheidung: "Ich bin sehr glücklich, zurück in Birmingham und bei Aston Villa zu sein und hier einen neuen Vertrag zu unterzeichnen. Das ist ein großer Klub, der mir sehr viel gegeben hat. Nun muss ich meinen Mannschaftskollegen und den Fans etwas zurückgeben, die immer hinter mir gestanden haben. Das Ende der abgelaufenen Saison war sehr gut und die Jungs waren sehr stark. Es war nicht leicht, aber wir haben es gut überstanden und sind sehr zuversichtlich. Jeder weiß, was wir jetzt zu tun haben - besser sein. Ich muss besser sein als letztes Jahr."

Lambert froh über Benteke-Verbleib

Manager Paul Lambert zeigte sich hocherfreut über die Entscheidung. Er glaubt, dass Benteke, dessen 19 Ligatreffer sich vergangene Spielzeit im Kampf gegen den Abstieg als überlebenswichtig erwiesen, noch stärker werden kann. "Als Christian Benteke diese Woche ins Training zurückkehrte, hatte ich eine offene und ehrliche Diskussion mit ihm über seine Zukunft", erzählte Lambert der offiziellen Villa-Website.

"Meiner Meinung nach ist es das Beste für Christian, bei Aston Villa zu bleiben. Er genoss hier eine großartige erste Saison und kann das als Grundlage nutzen, in der nächsten Spielzeit hoffentlich mehr Erfolg zu erleben. Ich persönlich bin hocherfreut. Christian hat entschlossen, sich dem Club anzuvertrauen und seine Zukunft neu zu überdenken. Das ist ein großer Gewinn und ich bin sicher die Fans sind genau so froh wie ich, ihn an Bord zu haben und nicht zu verlieren."

EURE MEINUNG: Richtige Entscheidung? Oder wäre der nächste Schritt für Benteke bereits fällig?

Dazugehörig