thumbnail Hallo,

Der türkische Verein Bursaspor hat die Verpflichtung des französischen Torwarts Sebastien Frey vermeldet. Der 33-Jährige erhält einen Dreijahresvertrag.

Bursaspor. Torhüter Sebastien Frey hat sich dem türkischen Erstligisten Bursaspor angeschlossen. Der französische Keeper kommt vom FC Genua und erhält einen Dreijahresvertrag beim Süper-Lig-Klub.

Inter, Parma, Florenz - nun Bursaspor

Der Verein gab den Wechsel des 33-Jährigen am Dienstag offiziell auf seiner Website bekannt.

Der Schlussmann hatte in der vergangenen Saison 36 Serie-A-Partien für Genua absolviert und dabei 52 Gegentreffer hinnehmen müssen.

Frey spielte unter anderem bei Inter Mailand, dem FC Parma und beim AC Florenz. Letzteren Verein verließ Frey im Sommer 2011, um sich Genua anzuschließen. Sein größter Erfolg war der Gewinn der Coppa Italia mit dem FC Parma in der Saison 2001/2002.

EURE MEINUNG: Wird Frey in der Türkei glücklich werden?

Dazugehörig