thumbnail Hallo,

David Moyes kann bei Manchester United anscheinend nach Belieben Spieler verpflichten. Um "so viele Titel, wie möglich" zu holen, will man viel investieren.

Manchester. David Moyes ist bei Manchester United offenbar im Trainerhimmel. Im Interview gab er zu, "keinen Budgetbeschränkungen" zu unterliegen. Die Saisonziele bleiben aber auch unter ihm dieselben: "So viele Titel, wie möglich" einzufahren.

Nach einer 0:1-Niederlage gegen Singha All-Stars im Trainingslager in Thailand betonte der Trainer der Red Devils gegenüber Reportern: "Ist es nicht fantastisch, dass der Klub sagt: 'Es gibt keine Budgetbeschränkungen, geh und hol, wenn du willst, tu es einfach'".

Nur die Besten

Darüber hinaus erklärte der 50-Jährige in Bezug auf das weitere Vorgehen auf dem Transfermarkt: "Ich werde keine Namen nennen, aber sicher ist, dass nur die besten Spieler in Frage kommen. In allen Mannschaftsteilen werden wir versuchen uns zu verstärken, besonders im Mittelfeld."

Gleichzeitig betonte Moyes, dass "Manchester auch ein Verein ist, der in die Jugend investiert". Man könne also davon ausgehen, dass "wir auch Spieler in diesem Altersbereich verpflichten werden."

So viele Titel, wie möglich

Auch unter Moyes als neuem Trainer nach der Ära Ferguson blieben die Ziele bei Manchester United aber unverändert: "Unsere Ziele für die kommende Saison sind nicht anders als die Ziele, die immer für Manchester United gelten - so viele Titel wie möglich gewinnen", erklärte der Schotte abschließend.

EURE MEINUNG: Wen wird Manchester United verpflichten?

Umfrage des Tages

Welcher Transfer schlägt bei Borussia Dortmund ein?

Dazugehörig