thumbnail Hallo,

Simone Pepe hofft auf den dritten Meistertitel in Folge, will aber mit Juventus Turin auch in Europa "ein Wörtchen mitreden".

Turin. Simone Pepe hofft mit Juventus Turin die dritte Meisterschaft in Folge einzufahren und sich somit in die Geschichtsbücher einzutragen. Außerdem wolle man auch "in Europa ein Wörtchen mitreden".

"Wir habe letzte Saison großartigen Fußball gespielt und uns für die nächste Saison gut verstärkt. Nun wollen wir unsere Namen in die Geschichtsbücher schreiben", so der 29-jährige Angreifer auf einer Pressekonferenz.

Tevez und Llorente für Europa

Besonders die Transfers von Carlos Tevez und Fernando Llorente könnten Juve, vor allem im Hinblick auf die Champions-League, gut weiterhelfen.

"Wir haben uns gut verstärkt und neue Kräfte gesammelt. Wir wollen den dritten Titel in Serie, aber auch in Europa ein Wörtchen mitreden", erklärte Pepe in Bezug auf die anstehende Saison.

EURE MEINUNG: Kann Juve den dritten Titel in Serie einfahren?

Umfrage des Tages

Welcher Transfer schlägt bei Borussia Dortmund ein?

Dazugehörig