thumbnail Hallo,

Der Chilene betonte nun, dass ihn das Interesse der "Königlichen" sehr schmeichle. Doch den Serie A-Meister würde er nicht verlassen.

Turin. Arturo Vidal hat nun alle Spekulation eines Transfers zu Real Madrid zerschlagen. Der Mittelfeldspieler bleibe lieber bei Juventus Turin.

Der 26-Jährige wurde in jüngster Vergangenheit immer wieder mit einem Wechsel ins Santiago Bernabeu in Verbindung gebracht. Angeblich sollten die Madrilenen bereit gewesen sein, 36 Millionen Euro für Vidal zu bezahlen.

"Ich bin geschmeichelt vom Interesse Reals, aber ich will bei Juventus bleiben", so der Spieler auf einer Pressekonferenz am Freitag.

Wichtig für den Klub

"Es ist schön zu sehen, dass ein großer Klub solch ein Angebot für mich abgibt, ohne lange darüber nachzudenken", so Vidal weiter. Juves Präsident Guiseppe Marotta hatte noch die Wichtigkeit Vidals für das Team von Antonio Conte in den Vordergrund gestellt.

Auch für die Zukunft plane man laut Moratta mit Vidal: "Er ist ein starker Spieler und ein Bezugspunkt für Juventus' Zukunft. Wir sind in Kontakt mit seinen Beratern. Es wird keine Schwierigkeiten geben mit einer Vertragsverlängerung."

EURE MEINUNG: Wäre Vidal ein Spieler für Real Madrid?

Dazugehörig